Project me

Ausstellung von Franziska Koppensteiner und Käthe Löffelmann
Performance von Fiona Androsch – „Awaken your inner demonzzz and angelzzz“

Vernissage: 15. Jänner 2022, ab 18 Uhr

Bobbin Fabrik Gmünd / Roseggergasse 2
— Wahrscheinlich nur mit 2G-Nachweis but who knows —

Project me
Eine Verhandlung gesellschaftlicher Selbst- und Fremdzuschreibungen

Franziska Koppensteiner (1990*) lebt und arbeitet im Waldviertel. Sie ist Trainerin und Künstlerin.
Die Schwerpunkte ihrer Trainings liegen auf den Themen Körpersprache und Macht.
Teilnehmende erwerben dabei Bewusstsein für ihre Wirkung auf andere und damit einhergehend mehr Sicherheit im Auftreten.
Die Eindrücke dieser Trainings verarbeitet sie in ihren Frauenportraits.

Käthe Löffelmann (1994*) ist eine multidisziplinäre Künstlerin mit Waldviertler Wurzeln.
Ihre fotografischen, malerischen und installativen Arbeiten beschäftigen sich mit der Aufarbeitung
gesellschaftlicher Traumata und anderen sozialpolitischen Themen, sowie Fremd- und Selbstbild und Raumdynamiken.
Gemeinsam mit Linda Steiner und Mariella Lehrer bildet sie das Streetart-Kollektiv Ripoff Crew mit dem sie großflächige Murals umsetzt.

www.kaetheloeffelmann.com
www.instagram.com/franziska_koppensteiner/


Awaken your inner demonzzz and angelzzz
mit Fiona Androsch

schon einmal über die grundlegenden fragen
des lebens nachgedacht?
Bin ich gut
Bin ich schlecht
Wohin gehe ich wenn ich nicht mehr bin
Komme ich in den himmel
Oder in die hölle
War mein leben lebenswert
Oder habe ich es vergeudet

performance mit der zeremonienmeisterin
habt keine angst und lasst euch all eure fragen beantworten


-2G!-
Bitte Nachweis + Ausweis mitbringen

come-on-logo-kl
logoServicezentrumHELPgvAt